Logistik | Zoll | Projektladung

Juno Führung

Ein Führungsteam, das sein Wissen und seine Erfahrung nutzt, um das Wachstum des Unternehmens zu fördern.

Führungskompass, Schachbrett und Juno Logistics-Logo

Führungsteam

Tim Campbell

Mitbegründer & Präsident

Etsuko Shibata

Mitgründer & Geschäftsführer

Veronica Harper

Controller

Brian Lawler

Director for Operations

Franklin Rivera

Direktor für Marketing und Kommunikation

Mike Sanlon

Direktor, IT Operations & Strategy

Aaron Stenz

Director of Business Development

Bob Wolfe

Sr. Direktor für Personalentwicklung

Tim Campbell

Mitbegründer & Präsident

Als Gründer und Präsident von Juno Logistics und Juno Customs Solutions ist Tim Campbell bestrebt, den Kunden von Juno eine echte globale Perspektive im Supply Chain Management zu bieten. Tims entschlossene Vision eines technologieorientierten Logistikunternehmens mit dem persönlichen Touch eines herausragenden Kundenerlebnisses kommt unseren Kunden von heute weiterhin zugute. Derzeit ist er für den unternehmensweiten Vertrieb, den Betrieb und die wichtigsten Technologieinvestitionen verantwortlich. Er leitet auch Juno Customs Solutions, das Zollabfertigungs-, Handelskonformitäts- und Beratungsdienste für unsere Handelsgemeinschaft anbietet.

Tims Hartnäckigkeit, Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern, Spediteuren und Juno-Agentenpartnerschaften zu pflegen, macht ihn zu einem natürlichen Führer in der Organisation. Unter seiner Anleitung ist es seinem Führungsteam gelungen, Partnerschaftsvereinbarungen auf der ganzen Welt auszubauen und so einen wesentlichen Beitrag zur Wettbewerbsposition und Rentabilität des Unternehmens zu leisten. Tim hilft auch dabei, Lücken zwischen unseren Mutterunternehmen zu schließen, und nutzt Fracht- und Paketdienste, um viele multinationale Kunden zu unterstützen.

Tim bringt Erfahrung als Director of Business Development für ein multinationales Joint Venture mit, in dem er ein landesweites Verkaufsteam mit 27 Niederlassungen in den USA leitete. Er ist Absolvent der Saint Mary's University in Minnesota, wo er einen BS in Public Relations / Journalismus mit einem Nebenfach in Business Administration erworben hat.

Etsuko Shibata

Mitgründer & Geschäftsführer

Als Mitbegründer und Geschäftsführer von Juno Logistics konzentriert sich Etsuko Shibata auf die Mission, ein kundenorientiertes Unternehmen mit einem starken Schwerpunkt auf technologischem Fortschritt aufzubauen. Sie ist eifrig in die täglichen Geschäftsabläufe des Unternehmens involviert und Mitglied des Board of Directors von Juno Customs Solutions. Etsuko strebt eine langfristige Unternehmensvision an, die auf den sich ständig verändernden internationalen Handelsmarkt ausgerichtet ist.

Etsuko begann ihre Karriere bei UniStar, einem Joint Venture zwischen United Parcel Service und Yamato Transport aus Japan. Sie war zunächst als Executive Advisor für den stellvertretenden General Manager tätig. Als das Unternehmen florierte, wurde sie zum Business Development Manager befördert, um unsere Partner im asiatisch-pazifischen Raum zu entwickeln und auszubauen. Von dort aus leitete sie wichtige Unternehmensaufgaben wie Marketing und Werbung sowie die Entwicklung wichtiger globaler Konten wie Compaq-Hewlett Packard, Nissan Motors und LL Bean, um nur einige zu nennen. Etsuko war auch Mitglied des Corporate Due Diligence-Teams für die Akquisitionen ausländischer Unternehmen der Mutterorganisation.

Etsuko besuchte das College of Business der Illinois State University und erhielt einen BS in International Business mit einem Nebenfach in Business Administration. Bevor sie als ausländische Studentin nach Illinois kam, lebte sie im Ausland in Bangkok, Thailand, mit ihrem Zuhause in Tokio, Japan. Während ihrer Jugend war sie durch die Augen ihres Vaters, der für Nissho Iwai, ein großes japanisches Handelsunternehmen, arbeitete, dem Geschäft des internationalen Handels ausgesetzt. Heute ist ihre Leidenschaft sowohl für Unternehmen als auch für ihre Familie. zusammen mit ihrer Liebe, Bedürftigen durch verschiedene gemeinnützige Organisationen zu helfen.

Veronica Harper

Controller

In ihrer Führungsrolle als Controller leitet Veronica Harper alle Funktionen für Finanzberichterstattung, Buchhaltung, Budgetierung und damit verbundene interne Kontrollen für Juno Logistics und Juno Customs Solutions.
Seit Veronica 2011 zu Juno Logistics kam, war sie als Senior Accountant und Accounting Manager tätig, bevor sie Anfang 2018 zum Controller befördert wurde. Bevor sie zu Juno Logistics kam, war Veronica Senior Accountant in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, die sich auf Steuern, Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung spezialisiert hat und Beratungsdienste. In dieser Rolle erwarb sie das Wissen und die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um als Führungskraft in der Buchhaltung erfolgreich zu sein, und die Leidenschaft, Teil einer Organisation zu sein, in der ihre Fähigkeiten glänzen werden.

Veronica verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Buchhaltung in verschiedenen Branchen, gepaart mit einem Verständnis für Steuern und Wirtschaftsprüfung. Sie erwarb einen BA in Buchhaltung an der Lewis University in Illinois als Stipendiatin der Universität und erwarb ihren MBA mit Schwerpunkt Buchhaltung. Sie ist auch Mitglied der American Association of Notaries.

Veronicas Lieblingsbeschäftigung bei Juno ist das familienorientierte Team und die Verbindung zu Kunden und Lieferanten aus aller Welt.

Brian Lawler

Director for Operations

Brian Lawler war von Anfang an in verschiedenen Führungspositionen für Juno Logistics tätig. Er begann seine Amtszeit bei Juno als Air Operations Supervisor, bevor er zum Qualitätssicherungs- / Sicherheitsmanager, Operations Manager und schließlich zum Director of Operations des Unternehmens ernannt wurde.

Brian ist seit über 25 Jahren in der Logistikbranche tätig und seit fast zwei Jahrzehnten bei Juno. Er genießt die Herausforderungen und Chancen des internationalen Geschäfts, wo er etwas Neues lernen und dieses Wissen täglich auf seine Arbeit anwenden kann.

Franklin Rivera, MBA

Direktor für Marketing und Kommunikation

Als Director of Marketing and Communications von Juno ist Franklin für die Entwicklung und Umsetzung der gesamten Marketingstrategie von Juno verantwortlich. Er beaufsichtigt alle Aspekte der Marke von Social Media, Website-Pflege, SEO, Marketing-Automatisierung, Messaging, strategischen Partnerschaften und mehr. 

Franklin verfügt über mehr als 23 Jahre Erfahrung in Vertrieb und Marketing und hat mit Unternehmen wie GlaxoSmithkline, Novartis Pharmaceuticals und Johnson and Johnson zusammengearbeitet. Im Jahr 2011 gründete Franklin seine eigene Agentur für digitales Marketing, die er über 10 Jahre lang hatte. Er war auch in mehreren Gremien tätig, insbesondere im 360 Youth Services Board of Directors, im Marketing Advisory Board der Rasmussen University und als Technologievorsitzender des Rotary Clubs von Naperville. Franklin war auch der erste Vorsitzende des Small Business Owner Committee der Naperville Area Chamber of Commerce. 

Franklin ist Absolvent der United States Military Academy in West Point und hat einen Abschluss in Human Factors Engineering Psychology. Später erwarb er seinen MBA mit Schwerpunkt Finanzen an der Benediktiner Universität. Er ist auch ein Armeeveteran, der im Ersten Golfkrieg gedient hat. 

Franklins Freude an der Zusammenarbeit mit Juno beruht auf ihrer zukunftsorientierten und integrativen Kultur

Mike Sanlon

Direktor, IT Operations & Strategy

Als Direktor der Informationstechnologie- und Strategiebemühungen von Juno strebt Mike danach, in der Zukunft zu leben, indem er Software und Lösungen entwickelt, die das Unternehmen und seine Kunden voranbringen. Zu antizipieren, wo Juno sein muss und wie man dorthin kommt, ist nicht nur sein Ziel. Es ist auch Mikes Leidenschaft. Er genießt es, ein Team zu führen und ihnen zu helfen, die besten Versionen ihrer selbst zu werden, da sie gemeinsam ihren Kunden wirklich innovative und einzigartige Lösungen bieten.

Mike verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Informationstechnologie. Er teilt seine Erfahrungen bei Juno seit über 12 Jahren. Mike studierte Informatik am Metropolitan College in Belfast, Großbritannien.

Aaron Stenz

Director of Business Development

Seit er vor fast einem Jahrzehnt zu Juno kam, war Aaron als National Sales Manager und Business Solutions Manager tätig, bevor er zum Director of Business Development des Unternehmens ernannt wurde. Aaron bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Logistik und globale Lieferkette sowie ein tiefes Verständnis für die Herausforderungen und Lösungen aus Kundensicht in diese Rolle ein.

Als ergebnisorientierter Stratege bietet Aaron Kunden und seinem Team kompetentes Beziehungsmanagement und strategische Beratung. Er schafft Vertrauen durch die nachgewiesene Fähigkeit, die Leistung zu optimieren und die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, und hat eine Leidenschaft für die berufliche und persönliche Entwicklung, um den Kunden weiterhin den höchsten Wert zu bieten.
Bevor er zu Juno Logistics kam, war Aaron ein Einkaufs- und Logistikmanager, der einem führenden Designer und Hersteller von Lifestyle- und Aktivitätsprodukten für Kinder internationale Geschäftstransaktionen und Transportmanagement ermöglichte. In dieser Rolle erkannte er seine Leidenschaft, Teil der globalen Lieferkette zu sein und seinen Horizont im Ausland zu erweitern.

Aaron sagt, dass sein interessantester und aufregendster Teil seiner Rolle bei Juno Logistics darin besteht, mit so vielen talentierten Menschen in vielen Branchen in Kontakt zu treten und eine einzigartige Perspektive auf die Unternehmen zu gewinnen, die den globalen Handel vorantreiben.

Bob Wolfe

Senior Director für Personalentwicklung

Als Senior Director of People Development bei Juno überwacht Bob die täglichen Herausforderungen im Zusammenhang mit den menschlichen Beziehungen. Er gibt auch den Ton für die unterstützende und kollegiale Unternehmenskultur des Unternehmens an, die dazu führte, dass Juno auf der „Crain 10-Liste der 2020 besten Arbeitgeber in Chicago“ zu den Top-100-Unternehmen gekürt wurde.

Bob ist ein erfahrener leitender Angestellter mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz beim Aufbau und der Führung herausragender Teams und Unternehmen. Er bringt umfangreiches Wissen und Erfahrung in Unternehmens-, Kunden- und Mitarbeiterumgebungen mit. Seine Fähigkeiten umfassen Strategie-, Infrastruktur- und Unterstützungssysteme, Talententwicklung und -akquisition sowie Personalwissen.

Bob besuchte die Gannon University in Erie, Pennsylvania mit Schwerpunkt Business Management und die Harvard University, während er ein Zertifikat im Strategic Leadership and Development Program erhielt.

 
Juno-Logo mit Karte

Laden Sie unsere Incoterms-Matrix herunter

Füllen Sie dieses Formular aus, um die Incoterms-Matrix von Juno herunterzuladen und unserer Mailingliste beizutreten, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten. Sie können sich jederzeit abmelden. 

Dankeschön! Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit Ihrem Download-Link.